www.Marktplatz-Zusmarshausen.com
Zusmarshausen
29. September 2016 
Auf diesem Marktplatz
Produkte bei PreisChamp.de
Ein Projekt von Marktplatz-Deutschland.de
Infos & Links Startseite
Behörden
Kirchen
Schulen
Vereine
offiz. Stadtprogramm

Dienste Veranstaltungskalender
Fotogalerie

Verkehr Von/Nach
Zusmarshausen
• mit Nokia Maps
• öff. Verkehrsmittel
Staumelder
Baustelleninformationen
Radarfallen
Die Bahn
Airports.de

Nachbar-Marktplätze Altenmünster
Aystetten
Burtenbach
Diedorf
Dinkelscherben
Fischach
Gessertshausen
Jettingen-Scheppach
Neusäss
Stadtbergen
Welden
Ziemetshausen

Kontakt Anmeldung
Kontakt
Impressum
AGB

Willkommen auf
www.Marktplatz-Zusmarshausen.com

Das Marktplatz-Konzept gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell und unkompliziert kompakte Informationen über eine bestimmte Stadt oder Gemeinde zu bekommen. 'Finden und gefunden werden.' Nach diesem Motto bekommen Sie, wie auf einem richtigen Marktplatz, eine qualitativ hochwertige Auswahl an Waren, Dienstleistungen und Informationen.


Informationen zu Zusmarshausen
Zusmarshausen liegt im schwäbischen Landkreis Augsburg in Bayern. Die Gemeinde mit rud 6.500 Einwohnern erstreckt sich auf einer Fläche von 67 km². Die Entstehung des Ortes vermutet man im 7. oder 8. Jahrhundert. Urkundlich erstmals erwähnt wurde Zusmarshausen durch König Arnulf im Jahre 892. 1295 wurde die Gemeinde zum Markt erhoben.

Weiteres zu Zusmarshausen
Das Museum Zusmarshausen in der Augsburger Str. ist einen Besuch wert. Hier werden seit 2002 charakteristische Stationen eines schwäbischen Marktortes dargestellt. Das Museum erhielt im Jahre 2002 den Schwäbischen Museumspreis. Touristisch erwähnenswert sind auch das 1505 erbaute Stiftschloss, das Friedensdorf, die ehemalige Posthalterei sowie die Burgruine Steinekirch. 1997 errichtete der Landschaftspflegeverband Zusam den Naturerlebnispfad. Auf einem idyllischen Rundwanderweg erlebt der Naturfreund hier interessante Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt. Zusmarshausen liegt inmitten des Naturparks "Augsburg Westliche Wälder". Wanderer und Radfahrer kommen hier voll auf ihre Kosten. 1972 wurde im Naherholungsgebiet „Horn“ der Franz-Rödel-Waldlehrpfad errichtet, ein Rundwanderweg mit einer Länge von 3,7 Kilometern. Auf 38 Text- und einer Übersichtstafel wird die Thematik "einheimische Baumarten" behandelt.


Ihr Unternehmen fehlt?
Zur Anmeldung!



Marktplatz-Deutschland.tv

News
29.09.16

• Top News
• Politik
• Wirtschaft
• Sport
• Panorama


Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft fuuml;r Zusmarshausen und Umgebung
Für Zusmarshausen